Den Markt genau kennen

FHP verfügt über die Kompetenz, ein umfassendes Datenservice anzubieten und Holzbilanzen zur Verbesserung der Branchen- und Holzmarktkenntnisse zu erstellen.
Ziel ist es, die Daten lückenlos zu erheben, um Informationsdefizite ab- und umfassende Branchenkenntnisse aufzubauen.
Der Holzmarkt und die Holzstoff-Ströme werden gesamthaft erfasst und die so gewonnenen Erkenntnisse zur Verfügung gestellt. Das Ziel der Holzbilanz ist es, das gesamte Aufkommen an Holz und Produkten auf der Basis Holz deren Verwendung gegenüber zu stellen und somit Kenntnis des Holzverbrauchs speziell im Inland zu gewinnen.
Sie zeigt für Sägerundholz, Industrierundholz, Sägenebenprodukte, Rinde (Rindenprodukt) und Energieholz (Brennholz, Waldhackgut) einen aktuellen Überblick über Importmengen, Exportmengen, Inlandsmengen, den entsprechenden Gesamtverbrauch bzw. Aufkommen sowie die Zahlen für den Verbrauch/Bezug stofflich und den Verbrauch/Bezug energetisch und prognostiziert darüber hinaus die zukünftige Entwicklung in diesen Bereichen.

Zuständigkeiten:

Vorsitz: Andreas Kogler
Koordination: Christopher Zmek
Externe Beratung: Rosmarie Wakolbinger

 

Außenhandel - Branchenstatistik "Holz und Holzprodukte":

Die Arbeit des AK Datenservice & Holzbilanz stellt eine Grundlage zur verbesserten Marktbeurteilung innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette Forst-Holz-Papier dar. Zu diesem Zweck erarbeitet das Kooperationsabkommen Forst-Holz-Papier regelmäßig eine branchenübergreifende Statistik für Holz und Holzprodukte (Außenhandelsstatistik – Import/Export), welche auch ein Teil der Basis für die Errechnung der FHP Holzbilanz sind.
Als Basis für diese Auswertungen dienen Rohdaten der Statistik Austria (Kapitel 44, Holz- und Waren aus Holz, Holzkohle). Monatlich werden immer die aktuellsten Zahlen zur Verfügung gestellt, mit einer Verzögerung von drei Monaten. So werden die vorläufigen Daten für Jänner im April publiziert. Bei jeder weiteren Auswertung im laufenden Jahr erfolgt gleichzeitig auch eine Aktualisierung der bereits veröffentlichten Daten der vorangegangen Monate. Die endgültigen Außenhandelszahlen für ein Kalenderjahr stehen üblicher Weise Anfang Juli des drauffolgenden Jahres fest.

Die aktuellen Branchenstatistiken stehen hier zum Download zur Verfügung:

Daten für 2018:
Daten 2014 bis 2017:

 

Holzeinschlagsmeldung

Entwicklung Holzeinschlag 2004-2018

 Entwicklung Holzeinschlag Österreich_Zeitreihe (JPG; 50 KB)

 

 

Zahlen und Fakten:

Einkommensbezieher

 Einkommensbezieher Wertschöpfungskette Holz

Exportfaktor Holz: Säulen 2017

3

Exportfaktor Holz: Tabelle 2017

4

 

Projekte und Studien – aktuelle Ergebnisse und Downloads:

 Wir halten Sie über alle aktuellen Projekte und Studien auf dem Laufenden.

zurück nach oben